Mit der Staffelei in die Natur

Insgesamt sechs Teilnehmer nahmen am Wochenende bei strahlendem Sonnenschein am Mal-Ausflug unter der Leitung von Peter Hill teil. Treffpunkt war der Parkplatz am Schusterhäusl in Germering. Bepackt mit Staffeleien und Malutensilien ging es dann über einen schmalen, überwucherten Pfad ein Stück durch den Wald, bevor sich ein wunderbarer Panoramablick Richtung Alling eröffnete.

Die KKG-Mitglieder nahmen sich mehrere Stunden Zeit, um die vor ihnen liegende Landschaft mit unterschiedlichen Techniken festzuhalten. Den Teilnehmer*innen hat die Exkursion viel Spass gemacht. „Der künstlerische und persönliche Austausch untereinander war definitiv eine Bereicherung. Ich denke, es wird noch eine Fortsetzung bzw. Wiederholung geben“, so Peter Hill.